1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Tabelle Kurse - Wie in DB abbilden, wenn ein Kurs über mehrere Tage geht.

Dieses Thema im Forum "Datenmodellierung, Datenbank-Design" wurde erstellt von landrobber, 15 Januar 2012.

  1. landrobber

    landrobber Neuer Benutzer

    Hallo Leute,

    bin ganz frisch hier und hoffe, dass ihr mir weiter helfen könnt.
    Die Aufgabenstellung ist: DB (MySql) mit den Tabellen course und weekDay (u.a.). Nun ist es so, dass ein Kurs stattfinden kann,
    • immer an einem bestimmten Tag der Woche (z.B. Mittwoch) ODER
    • eine komplette 7-Tage-Woche ODER
    • täglich von Mo. - Fr. ODER
    • Fr. - So. (also komplettes WE) ODER
    • eben nur Sa./So.
    Die Tabelle weekDay enthält einfach alle 7 Wochentage und die entspr. Abkürzung. Konkret:
    table weekDay
    id (auto) - fullName - shortName
    1 - Montag - Mo.
    ...

    Die recht umfangreiche Tabelle course sieht folgendermaßen aus:
    table course
    id (auto) - internalId - ... - dateStart - dateEnd - timeStart - timeEnd - weekDay - .....

    Momentan ist es so, dass ich in table weekDay noch weitere Werte hineingesetzt habe - aber ich habe das heftige Gefühl, dass das wirklich nicht das Wahre ist.
    Also im Datenfeld weekDay ist die weekDay_id abgespeichert - z.B. 8 (für Montag-Freitag)...

    Ich hoffe ich habe alles soweit verständlich beschrieben?! Ach ja, eins noch: Der Wochentag soll später abgefragt werden können, aber auch vom Admin über ein Formular eingetragen....

    Bin für jede Hilfe dankbar :)

    vG
    Rob
     
  2. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Der Begriff weekDay ist vieleicht etwas irritierend aber anders geht es nicht, sonst kann dein Kurs nur an exakt einem Tag statt finden. Oder du baust die Tabellen um, was mir aber nicht sinnvoller erscheint.
     
  3. landrobber

    landrobber Neuer Benutzer

    Hi Ukulele,
    ich habe mir inzw. folgendes überlegt:
    Der Admin hat bei der Eingabe der Kurse für jeden Tag eine Checkbox. Wobei der Wert bei checked 1 ist, ansonsten 0 - und das wird insgesamt als String gespeichert. So sähe ein Kurs, der Fr./Sa./So. stattfindet also im DB-Feld so aus: 0000111.
    Sinnvoll?

    VG
    Rob
     
  4. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Klingt praktikabel, aber vieleicht wären 7 Spalten mit jeweils einem BIT Wert besser zu handhaben.
     

Diese Seite empfehlen