1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

SQL Server Agent startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von nieselfriem, 12 Januar 2012.

  1. nieselfriem

    nieselfriem Neuer Benutzer

    Auf einem MSQL-Server 2005 startet nach dem Einspielen eines sqldumps der SQL Server Agent nicht mehr. Dazu gibt es natürlich auch eine Fehlerkog:
    Code:
    2012-01-12 16:06:02 - ! [298] SQLServer Error: 780, SQL Network Interfaces: The logon attempt failed [SQLSTATE HY000]
    2012-01-12 16:06:02 - ! [298] SQLServer Error: 780, Cannot generate SSPI context [SQLSTATE HY000]
    2012-01-12 16:06:02 - ! [000] Unable to connect to server '(local)'; SQLServerAgent cannot start
    2012-01-12 16:06:02 - ! [298] SQLServer Error: 780, SQL Network Interfaces: The logon attempt failed [SQLSTATE HY000]
    2012-01-12 16:06:02 - ! [298] SQLServer Error: 780, Cannot generate SSPI context [SQLSTATE HY000]
    2012-01-12 16:06:02 - ! [382] Logon to server '(local)' failed (DisableAgentXPs)
    2012-01-12 16:06:02 - ? [098] SQLServerAgent terminated (normally)
    Leider habe ich bisher nicht viel zum Thema Error 780 gefunden. Wo kann ich da noch recherchieren bzw hat jemand noch ein Tipp für mich

    Danke und Gruß
     
  2. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Mein einziger Ansatz wäre ein Problem mit den Rechten des Kontos, über das der SQL Server Agent ausgeführt wird. Werden bei dem SQL Dump eventuell auch Benutzerkonten angelegt / geändert?
     

Diese Seite empfehlen