1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Sql Parameter

Dieses Thema im Forum "Microsoft Access" wurde erstellt von siffkroete, 14 März 2016.

  1. siffkroete

    siffkroete Benutzer

    Hi Leute

    Folgendes Problem, ich habe folgenden code: WHERE Mitarbeiter_Soll_Arbeitszeit.Gueltig_Ab>=[Datum=]
    Jetzt kann man das Datum im Forman 2016.03.14 eingeben. Aber ich muss unbedingt das Dautum im Format 20160314 eingeben. Wie kann ich das machen? Muss ich das 2 mal casten zuerst von 2016.03.14 nach 20160314 und dann zurück? Wie geht das?
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Es muß halt mit dem, was imFeld steht, vergleichbar sein. Was für ein Daqtentyp ist das? Beachte, daß durch solche Dinge Dir wahrscheinlich die Chance für einen Index-Scan flöten geht.
     
  3. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Wer nutzt denn JJJJ.MM.TT als Datumsformat? Kann also nur ein Textfeld sein, dann ist die Zielspalte vermutlich auch Text?

    In diesem Fall gibt es die quick an dirty Methode und du entfernst mit
    Mitarbeiter_Soll_Arbeitszeit.Gueltig_Ab>=replace([Datum=],'.','')
    alle Punkte aus dem Suchtext.
     
  4. siffkroete

    siffkroete Benutzer

    Nein das Zieldatenformat ist 2016.03.14. Ich muss es aber im Format 20160314 einlesen. Das ist die Übungsaufgabe. Ich habe kein Tutorial gefunden das weiterhilft. Morgen muss das fertig sein.
    Ob ich es als Text einlese oder nicht, das spielt keine Rolle. Aber gibt es nicht ein Datumsformat mit 20160314?
     
  5. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Also bei Access kenne ich mich nicht so gut aus was da geht und was nicht. Bei MS SQL wären cast() und convert() deine Freunde. Mit cast(datum AS DATETIME) könnte es schon gehen, mit convert() kriegst du vieleicht auch eine explizitere Konvertierung hin.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden