1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

SQL Abfrage - komme nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von rgebhart, 20 November 2019.

  1. rgebhart

    rgebhart Neuer Benutzer

    Hallo,
    leider sind meine SQL-Kenntnisse nicht so gut um folgende Fragestellung zu lösen. Es wäre toll wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Hier meine Frage:
    Wie muss der SELECT Befehl genau aussehen, um je Nr. und Belegzeilennr. die Bemerkung mit der höchsten Zeilennr. zu bekommen? ... Am Ende sollte ich also die 3 blau markierten Datensätze ausgespuckt bekommen.
    Vorab Vielen Dank für Eure Hilfe
    Gruß - RG
    upload_2019-11-20_13-34-4.png
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    select nr, belegzeilennr, max(bemerkung) from rgebhart group by nr, belegzeilennr;
     
  3. rgebhart

    rgebhart Neuer Benutzer

    @akretschmer: Danke für die schnelle Antwort. Es fehlt aber die Abgrenzung auf die höchste Zeilennummer, unabhängig ob in der Bemerkung gerade der Max-Wert oder ein anderer steht. Max auf eine Textfeld wird eh nicht gehen...
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Ja, hatte mich da verlesen. Drehe halt die 2 Spalten entsprechend um. Überlasse ich Dir jetzt zur Übung.
     
  5. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Ich glaube er sucht
    Code:
    SELECT t.* FROM ( SELECT ROW_NUMBER() OVER (PARTITION BY nr,belegzeilennr ORDER BY zeilennr DESC) AS zeile,* FROM tabelle ) t WHERE t.zeile = 1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden