Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Skriptsprache für Lexware-Formulare?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von PeterS, 20 April 2018.

  1. PeterS

    PeterS Benutzer

    Ich muß in einem LX-Rechnungsformular ein zusätzliches Feld mit ausgeben lassen und dabei in das Formular-Skripting eingreifen...
    Hat jemand eine Idee, welche Skriptsprache das ist? Auch stundenlanges Googeln hat mich nicht wirklich von der Stelle gebracht.
    Hat jemand eine Idee? --- UND: Mit welchem Datenbankeditor könnte ich am LX-Frontend vorbei schreibend direkt auf die LX-Datenbank (Postgree?) zugreifen? Es geht um einige simple Suchen-Ersetzen-Läufe in Langtextfeldern (Artikelbeschreibungen), in die ich leider keine Absatzschaltungen importiert kriege (oder das dazu nötige Zeichen nicht kenne), also nix strukturelles.
    Any help would be wellcome! Danke!!!
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    kenne ich nicht. Ich kenne PostgreSQL, manchmal auch als Postgres bezeichnet.
     
  3. Dukel

    Dukel Datenbank-Guru

    Was sagt denn der Lexware Support / Dokumentation zu dem Thema?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Skriptsprache Lexware Formulare
  1. finn117
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.662

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden