1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Select auf Progress DB

Dieses Thema im Forum "Andere Datenbankserver" wurde erstellt von jangbu, 8 Januar 2020.

  1. jangbu

    jangbu Benutzer

    Hallo,

    ich habe da mal ein Problem mit einer Progress Datenbank. Ich programmiere ganz nebenbei mit Delphi aber das tut wohl nichts zu Sache. Ich habe vor nur zu lesen und setze einen normalen "select * from tab" gegen eine Tabelle ab. In der Regel funktioniert das auch und ich bekomme die erwarteten Daten zurück. Wenn jedoch der spezifizierte Datensatz bereits von einem User im Zugriff ist, bekomme ich nach einem timeout, eine nichts sagende Fehlermeldung zurück. Das passiert definitiv nur wenn der Datensatz bereits im Zugriff ist. Da ich jedoch nur lesend zufreifen will müsste das doch egal sein ob der Datensatz in Zugriff ist??? Kann ich irgendwie dem select mitgeben, dass ich eh nur lesen will?

    jangub
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Im gezeigten SQL spezifizierst Du keinen Datensatz, du erfragst die ganze Tabelle. Was ist denn die Fehlermeldung? Vielleicht für Dich nichtssagend, aber vielleicht nicht für andere?
    Allgemeine Frage (ich kenne Progress nicht): hast Du einen Primary Key?

    Sonderlich modern scheint das System ja nicht zu sein, siehe Progress Datenbank | Full Convert

    Offenbar nutzen das auch immer weniger: "2006 erzielte Progress Software einen Umsatz von 447 Millionen US-Dollar.[4] 2012 lag der Umsatz der Progress Software Corp. bei 107,2 Millionen US-Dollar, nachdem man 2011 124,5 Millionen erzielte." (Quelle: Progress Software – Wikipedia )
    Sprich: es geht steil abwärts. Vielleicht Zeit, das sinkende Schiff zu verlassen? Frag ja nur ...

    Was sagt denn eigentlich der Hersteller-Support dazu?
     
  3. jangbu

    jangbu Benutzer

    Ja das hast du wohl recht aber das ERP-System arbeitet nun mal mit einer Progress DB. Hier mal der select und Fehlermeldung dazu.
     

    Anhänge:

  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Für ein ERP-System habt ihr ja sicher einen Supportvertrag. Das wäre ein klassischer Fall, nun den Support des Hersteller zu bemühen, dafür bezahlt ihr ihn ja auch...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden