1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

PostgreSQL Version 11

Dieses Thema im Forum "PostgreSQL" wurde erstellt von akretschmer, 11 Oktober 2018.

  1. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Hi,

    nur zur Info: wir haben seit heute RC1 (Release Candidate) verfügbar, Version 11 wird voraussichtlich am 18. November verfügbar sein.

    PG11 wird u.a. bieten:

    • deutlich verbessertes Partitioning
    • verbesserte Multicore-Ausführung von Operationen
    • Just-In-Time - Compiler

    Hier mehr Infos: PostgreSQL: Documentation: 11: E.1. Release 11
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Vielleicht kannst Du bei Gelegenheit mal berichten, was z.B. die Verbesserungen bei der parallelen Ausführung (z.B. Parallel Queries) in der Praxis bringen.
     
  3. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    also normale Indexe (BTREE) können parallel erstellt werden. Das ist schon ein starkes Feature, bei großen Tabellen (mehrstellige GB, TB) haben Kunden manchmal den Wunsch, in einem Wartungsfenster neue Indexe zu erstellen. Wenn man zwar eine 96 Core Maschine hat, das CREATE INDEX aber nur (bisher) 1 Core auslastet ist das schon doof, nun kann das CREATE INDEX parallel auf allen Cores laufen.

    Das trifft auch auf CREATE MATERIALIZED VIEW zu.

    Ansonsten sind weitere Optimierungen da bei Dingen, die schon vorher parallel gingen, wie z.B. parallel seq. Scan.
     
  4. castorp

    castorp Datenbank-Guru

    Für mich am interessantesten ist dass CREATE TABLE AS SELECT das dahinter liegende Query jetzt parallelisieren kann. Wir haben eine recht große ETL Datenbank (~3TB) die sehr ausgiebig CTAS verwendet. Da erhoffe ich mir schon einen Vorteil.
     
  5. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

  6. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

  7. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Wie stehts überhaupt mit der Nutzung von Pg im kommerziellen Bereich? Gibt es da irgendwelche belastbare Zahlen?
     
  8. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Nicht so einfach, weil ist ja Open Source und damit frei nutzbar. Ich sehe aber bei uns alleine in Deutschland, aber auch weltweit eine Reihe sehr großer, weltweit bekannter Firmen - deren Namen ich aber nicht nennen darf. Da sind große Firmen aus der Fahrzeugbranche dabei, aber auch aus der Finanzwelt.

    Einen kleinen Einblick alleine unserer Kunden kannst Du hier bekommen: Case Studies | 2ndQuadrant

    Ich war z.B. bei AWI (steht mit dort), war sehr spannend und interessant.
     
  9. castorp

    castorp Datenbank-Guru

    Schau mal hier:

    Why developers like PostgreSQL

    da ist z.B. auch NetFlix dabei.

    Und hier:

    https://www.quora.com/Which-companies-are-still-using-PostgreSQL (da wird z.B. auch BASF gelistet)

    Zalando verwendet auch Postgres (die haben auch einige Tools für Postgres auf GitHub veröffentlicht), Skype hat früher auch mit Postgres gearbeitet, ob das seit der Übernahme durch Microsoft immer noch so ist, weiß ich nicht.

    Die japanische Telefongesellschaft NTT Data verwendet das und tragen auch zur Weiterentwicklung bei. Die US-amerikanische Webseite TripAdvisor verwendet das auch: Matthew Kelly of TripAdvisor Talks About PGConf Silicon Valley

    Irgendwo habe ich mal gelesen, dass z.B. auch lieferheld.de das verwendet - die Quelle finde ich aber nicht mehr.

    Elster Online hat 2015 von Oracle zu Postgres migriert
     
    Walter gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden