1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Mehrere Benutzer mit den selben Verbindungsdaten

Dieses Thema im Forum "PostgreSQL" wurde erstellt von christofj, 29 Dezember 2018.

  1. christofj

    christofj Aktiver Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe ein python Skript geschrieben und möchte dieses jetzt um Threads erweitern.

    Dabei habe ich diese Zeile im Skript für die Verbindung.
    Code:
    
    conn = psycopg2.connect(host="localhost",database="testDB", user="user1", password="geheim")
    
    ...
    
    
    Jetzt ergibt sich die Frage, sollte ich für jeden neuen Thread eine separate Verbindung zur DB aufbauen oder ist es besser nur die DB-Anweisungen in den Thread zu packen und alles über eine Verbindung laufen zu lassen?
    Angepasst ist das Skript schneller wenn ich eine neue Verbindung pro Thread herstelle.
    Gibt es Probleme wenn es mehrere Verbindungen mit den gleichen Verbindungsdaten gibt ober ist das Postgres egal?

    Danke Vorab
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Das ist völlig egal, du kannst bis `max_connections` alles über einen User machen. Aufpassen mußt Du nur in Deiner Anwendung, ob diese damit klarkommt. Also, wenn z.B. Thread1 und Thread2 starten und 2 eher als 1 fertig ist und so.
     
  3. christofj

    christofj Aktiver Benutzer

    Danke, dann ist das geklärt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden