1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Funktionale Abhängigkeiten

Dieses Thema im Forum "Datenmodellierung, Datenbank-Design" wurde erstellt von bluepeople12, 11 September 2011.

  1. bluepeople12

    bluepeople12 Aktiver Benutzer

    Heyho,

    hab hier folgende Aufgabe:

    aufgabe_db16.png

    a) (A, E) ist der minimale Schlüssel.
    Alle anderen sehen so aus: (D, A, B, E), (F, A, E) und (B, C, A, E)
    Das hab ich mit der Attributhülle herausbekommen. Stimmt das eigentlich?

    b) Also erstmal hab ich hier alle funktionalen Abhängigkeiten aufgeschrieben:
    A -> B
    A -> F
    F -> C
    DA -> B
    FA -> C
    BCA -> GD

    DA -> B kann ich streichen, weil es ein A -> B gibt. FA -> C kann ich auch streichen, weil es ein A - F gibt.

    Kann man hier dann noch mehr streichen? Ich hab dann folgende Liste:
    A -> B
    A -> F
    F -> C
    BCA -> GD
    (vor allem beim letzten war ich mir nicht ganz sicher :-/ )

    c) Hier habe ich ein paar Probleme:
    Wir haben auf jeden Fall A -> B, A -> F und F -> C, also kann ich schreiben: A -> BFC.

    Aus A -> BFC und AFE -> ED wird AFE -> EDBFC.

    Nun haben wir ja noch BCA -> GD. Doch was mach ich jetzt damit ?

    d) F -> A
    F -> ABFC (wegen A -> BFC aus vorheriger Aufgabe)
    BCA -> GD
    F -> ABCDFG
    Weiter kommen wir nicht, das es keine funktionale Abhängigkeit von irgendwas auf E gibt. Deshalb ist F -> A nicht in der (tranistiven) Hülle [kann man das so formulieren?].

    e) Ich würde hier sagen nein, weil das R2 für mich ein Dorn im Auge ist. Aber ich kann das irgendwie nicht begründen... :-/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen