1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

[Error] - create extension

Dieses Thema im Forum "PostgreSQL" wurde erstellt von Kampfgummibaerlie, 10 Juni 2017.

  1. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Muss man die Möglichkeit, Extensions erstellen zu können, auch prinzipiell irgendwie "die Möglichkeit" installieren, Extensions erstellen zu können?

    Folgender Code:
    Code:
    create extension btree_gist;
    führt zu folgendem Fehler:
    1.png

    Und ich weiß, den meisten ist es lieber, wenn man selbst googelt, aber ich erstelle den Thread hier, falls auch ein anderer das Problem hat ;) (Und natürlich, weils wer (bin ich davon überzeugt xD) wissen könnte)

    EDIT1: GUTEN MORGEN ALLERSEITS ! Ich mache mir mal meinen Kaffee......
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Ja, man muß die Contrib-Module installieren.
     
  3. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    apt-get install postgresql-contrib, oder sowas, war das ^^

    direkt mal probieren :D

    Bereits installiert, jetzt kommt nurnoch die praktische Anwendung vom Ganzen ;)
    Jap, jetzt kann ich das Ganze erstellen ;) Saugut, ich bin so hart am überlegen, ob ich das Potenzial hätte, das Ganze noch (alles) zu erlernen, und umzusetzen...

    Weil es würde nicht wirklich an den Möglichkeiten scheitern, eher an mir....
    Und überall einen Privatunterricht kann ich mir wiederum nicht wirklich leisten, wie ich schätze :/

    EDIT: Insbesondere, wenn ich das selbe hier gratis bekommen kann :X

    Akretschmer, braucht man effektiv eine offizielle Lizenz, damit man Kunden bekommt, die einen Kurs besuchen würden? Ich meine, ich bin kein Profi, denke aber, die Grundrisse kann ich erklären...... (ja, ich bin in Österreich, da wird das wieder irgendwie anders sein...)
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    ich sollte wohl doch mal eine Rechnung schicken ;-)
     
  5. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Naja, meine Daten würdest du über PN/Facebook bekommen ;)
    kann aber ein wenig dauern, weil atm nichts über wäre, muss mir noch das Jahresbao fürs Stadion kommendes Jahr kaufen xD

    Aber ja, ich bin wieder froh, weil ich in einem gewissem Maße eine tägliche Beschäftigung habe....

    EDIT1: Denkst du, ich habe das Potenzial, einem Kurs folgen zu können? Schwester meint, der wird 1:1 durchgezogen, und keine Rücksicht auf mich genommen.... Hier und da noch ein wenig Begriffsstutzig, aber ja, im Notfall trainiere ich auch ein wenig, und mache vorher noch einen Merkfähigkeitstest/Lernfähigkeitstest/etc.....

    EDIT2: Ist es in Deutschland üblich, dass man so enorm vorsichtig nach einer Überweisung fragt? In Österreich zahlen wir (inzwischen) schon gerne, für geleistete Leistungen ;) Wir sind eher skeptisch, wenn jemand keine Auszeichnungen bringt, dass der das auch kann, bzw. eine Zahlung im Voraus möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2017
  6. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Auch, wenn bei uns das "Pfuschen"/Schwarzarbeit recht gängig ist, sprich, ich lasse mal eben von einem Freund den Computer reparieren, und bringe ihn nicht zur Reperatur, wo von den Reperaturkosten Steuern anfallen würden, wärend der Freund diese eben nicht zahlt (soweit ich weiß), bin aber in dem Maße ein wenig vorsichtig, wenn ich Dinge tue, dann schon eher vollständig gratis...... (0*x = 0), und ja, mir gehts eigentlich ganz gut hier in Österreich :)

    Ich denke mir nur manchmal, dass ich ein enorm langweiliges Leben leben muss, im Gegensatz zu anderen, die arbeiten gehen. Im Sinne von einer Tätigkeit, mehr Geld in der Börse, und so weiter. Ich glaube, ich würde mir aber auch schwer dabei tun, "sinnlos" Geld auszugeben, weil ich eher zum sparen erzogen wurde. Wurde außerdem ziemlich erzogen, dass ich auch entsprechend einiges an Hilfsbereitschaft zeigen sollte, und ich glaube, das wurde verstärkt, weil ich den Unfall hatte, und doch auch hier und da Hilfe benötigt hätte/habe, damit ich so wie heute wieder auf den Beinen stehe. (Und ich erwarte mir diese auch von anderen)

    EDIT1: Akretschmer, wärst du bereit, mit mir mal Videos für Youtube zu erstellen, wo die ganze Prozedur dargestellt wird? Sprich:
    Ich kaufe mir (noch) einen NAS (wäre schon mein 3. ...) und entsprechend 2 Festplatten, und demonstriere, wie man diesen erfolgrech als Postgre-SQL-Server aufstellt, und wenn ich das habe, halt ein wenig die Prinzipien von PGSQL zeigen. (Ich bräuchte dich eigentlich nur als Unterstützung, damit ich eh nix vergesse, und alles passt)

    EDIT2: würde ich auch gerne tun, um das Ganze zu verewigen, bzw. einzuarbeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2017
  7. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Nein.
     
  8. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden