1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Datenbankstruktur, ERM und viele Probleme...

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von Goekmen, 3 Februar 2011.

  1. Goekmen

    Goekmen Neuer Benutzer

    Guten Morgen zusammen,
    ich war auf der Suche nach einem Forum welches mir bei meinem Problemen helfen kann.
    Nach Internetrecherchen bin ich schließlich auf diese Forum gestoßen und habe mich entschieden, meine Problematik mit euch zu teilen und eure fachspezifisches Wissen einzuholen. ;)

    Nun aber zum Problem:

    Ich arbeite an einer Uni mit Equipment ausleihe, d.h. Stundenten können bei uns Kameras, Aufnahmegeräte etc. ausleihen. Bislang haben wir das alles per Hand auf ein Formular geschrieben. Leider mussten wir feststellen das wir bei 500 Studenten schnell den Überblick verlieren und haben uns entschieden eine Softwarelösung zu finden. Da die Uni aber SEHR GEIZIG ist, wurde ich (Fachinformatiker Systemintegration (Azubi) ) damit beauftragt eine Lösung zu finden.

    Da ich mich mit SQL etwas auskenne und auch im Blockunterricht dieses Fach unterrichtet wird, habe ich ein wenig Ahnung :p
    Ich habe bereis ein ERM entworfen, aber da fangen die Probleme schon an. BIn mir nicht sicher ob das ERM soweit richtig ist.

    Und so soll das Ziel aussehen:
    Der Kunde erteilt eine Reservierung per mail. Diese wird gelesen und anhand einer Weboberfläche gespeichert. Zudem soll das Abholdatum und Abgabedatum eingetragen werden.
    Danach soll man in den Auftrag des Kunden das Equipment hinzufügen können. Da aber die Anzahl der Geräte begrenzt ist muss natürlich der Bestand überprüft werden.

    Im Grunde ist es (glaub ich) ein einfacher Algorithmus den man hier programmieren muss, aber ich habe keine Ahnung wie ich das in SQL involvieren kann bzw umsetzen könnte.


    Ich bedanke mich schonmal im Voraus für Eure antworten! Danke :D
     

    Anhänge:

  2. Charly

    Charly Datenbank-Guru

    AW: Datenbankstruktur, ERM und viele Probleme...

    Hallo Goekmen,

    deine Tabelle Reservierung sollte eine N:M Beziehung zwischen Equipment und Kunde darstellen.

    Du musst eqnr als Fremdschlüssel in Reservierung einfügen.

    Ich würde keine Bestandstabelle benutzen. Setze einfach noch eine Inventar- oder Seriennummer in Equipment ein.
    Damit löst Du das Bestandsproblem. Wenn alle Inventar- oder Seriennummern ein Abhol- aber kein Abgabedatum haben sind halt alle weg.
    Wenn man ganz genau sein will muss die Seriennummer dann aus der Equipment-Tabelle raus.


    Du kannst dir auch noch eine Detail-Tabelle unter Reservierung bauen. Darin könnte man dann mehrere eqnr unter einer renr zusammenfassen.

    Dann wird die Detailtabelle mit Equipment und Reservierung verbunden.
    So das die Detailtabelle wieder eine N:M zwischen Equipment und Reservierung darstellt.

    Das währe mein Vorschlag für das DB-Schema.

    Gruß Charly
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen