1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Datenbankabfrage / Benutzername ausgeben

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von udgesbou, 4 August 2018.

  1. udgesbou

    udgesbou Benutzer

    Servus,
    und zwar habe ich mir mit einigen Tutorials eine Datenbankabfrage erstellt, diese habe ich hier hochgeladen.

    Die Daten werden von der Datenbank "kerwaeck" aus der Tabelle "ordersprinter_queue" geholt.
    In dieser Tabelle ist der Benutzer aber nur mit seiner ID verzeichnet, diese wird dann auch in der Datenbankabfrage angezeigt. Ich hätte jedoch gerne, dass bei der Datenbankabfrage der Benutzername in Reinschrift angezeigt wird. Die Definition welchem Benutzernamen welche ID zugeordnet ist, findet man in der Tabelle "ordersprinter_user".
    Beide Tabellen habe ich euch im Anhang eingefügt.
    Sprich die Abfrage müsste irgendwie automatisch aus der ID den Benutzernamen in Reinschrift machen.

    Wie setze ich das Ganze am besten um?

    Danke schon einmal im Voraus!


    Grüße
     

    Anhänge:

  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Was Du suchst nennt sich JOIN. Google bitte danach, belese Dich dazu. Das ist elementares Wissen zu Datenbanken.
     
  3. udgesbou

    udgesbou Benutzer

    Okay, danke schon einmal für diesen Tipp, das ist das was ich suche.

    Allerdings habe ich schon bei dem Verbinden beider Tabellen Probleme.
    Ich habe folgendes eingefügt:

    PHP:
    $sql “SELECT FROM ordersprinter_queueordersprinter_user WHERE orderuser username“
    Allerdings bringt mir mein Browser dann nur einen HTTP-Fehler 500. :(

    SQL-mäßig bin ich leider nicht fit, das wird wahrscheinlich auch so circa das einzige mal sein, dass ich etwas derartiges erstellen muss ;-)

    Grüße
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    das ist vorn und hinten falsch. In der Mitte auch.

    • nenne die Spalten, die Du sehen willst, verwende nicht * (zumindest nicht produktiv)
    • orderuser = username: du vergleichst INT und TEXT, das geht schief
    • in der Mitte fehlt die JOIN-Condition

    Beschäftige Dich mit SQL, Du wirst das noch öfter benötigen. Mache das nicht über PHP, mache das direkt mit einem SQL-Client.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden