1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Datenbank Backups bei MS SQL Server?

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von franky, 8 April 2009.

  1. franky

    franky Benutzer

    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wie kann man bei einem MS SQL Server am einfachsten Backups zur Datenwiederherstllung fahren wenn das Betriebssystem Windows 2003 Server Edition ist? Gibt's da vielleicht schon eine eingebaute Funktion?
     
  2. Ritschi

    Ritschi Aktiver Benutzer

    AW: Datenbank Backups bei MS SQL Server?

    Hi,

    Kommt ganz auf Grösse und Häufigkeit der Änderungen an.
    Wenn die Daten in der Datenbank nur ein paar mal am Tag geändert werden und die DB nur ein paar MB gross ist, kannst Du einfach eine Vollsicherung machen.
    Wenn die Daten häufig geändert werden und es wichtig ist verschiedene Zustände der täglichen Zustände wiederherzustellen, solltest Du morgens eine Vollsicherung machen und den Tag über inkrementelle Backups.
    Solche Pläne kann man im SQL Server Management Studio auch mit einem Assistenten erstellen.
    Zu finden unter Verwaltung/Wartung/(rechter Klick)Wartungsplanassistent

    RITSCHI =B-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen