1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Daten aus Datenbank in Excel Tabelle übertragen

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von jovo46, 22 September 2011.

  1. jovo46

    jovo46 Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    ich habe ein großes Problem. Für eine Steuerprüfung muss ich Daten aus einer Datenbank in Excel übertragen. Wer kann mir dabei helfen?

    Gruß

    Jochen
     
  2. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Was ist denn dein Problem? Es gibt da viele Wege, selbst Excel bietet eine Datenbankabfrage an. Am leichtesten ist vermutlich Copy & Paste aus dem SQL Studio nach Excel...
     
  3. freshman

    freshman Datenbank-Guru

    ich mach das immer mit Hilfe des Dienstprogrammes BCP
    Beispiel:

    xp_cmdshell
    'bcp "select DocNum, DocDate, DocType, DocStatus, Printed, CardCode, CardName, Address, VATSum, DocCur, DocTotal, DiscSum, DiscPrcnt from DB.dbo.TABELLE" queryout C:\test.txt -c -C{ACP} -T -t";" -r\n '

    Bedeutung der Parameter:
    -c = Führt den Vorgang mithilfe eines Zeichendatentyps aus
    -C{ACP} = Codepage (ACP = ANSI/Microsoft Windows)
    -T = Gibt an, dass das Hilfsprogramm bcp die Verbindung mit SQL Server mithilfe integrierter Sicherheit über eine vertrauenswürdige Verbindung herstellt
    -t";" = Gibt das Feldabschlusszeichen an, hier ;.
    -r\n = (Neue-Zeile-Zeichen) als Zeilenabschlusszeichen

    und diese erstellte "test.txt" dann in Excel importieren, ist bei grössern Datenmengen wesentlich besser als einfach nur COPY & PASTE

    Gruß, freshman
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen