Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Alternative Datenbanken

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von sabinecelina, 29 März 2020.

  1. sabinecelina

    sabinecelina Neuer Benutzer

    Hallo Leute,

    ich habe auf meinem Rasperri Pi etwas programmiert, das sehr rechenaufwändig ist. Ein Smart System, das mir z.B. anzeigt: der Kühlschrank verbraucht so und so viel Strom. Zudem möchte ich auf dem Pi eine Webseite hosten, die sich Daten aus dem Programm zieht und Echtzeit Grafiken anzeigen soll. Also: ich möchte damit ein Diagramm erstellen, das sich alle 5 Sekunden aktualisiert.
    Für mich ist es wichtig, dass das herziehen der Daten möglichst wenig Rechenkapazität verbraucht, da ich nicht mehr viel zur Verfügung habe.
    MySQL ist definitiv zu groß dafür.
    Ich habe aber auch überlegt SQlite zu verwenden, oder Key Value Datenbanken, also z.b. Key: Kühlschrank, Value: 200 kW Strom.
    Allerdings frage ich mich, ob das die beste Alternative zu möglichst geringer Rechenleistung ist.
    Ich weiß nicht, ob es nicht auch schlauer wäre, die Werte jeweils in einem XML oder einem CSV Dokument zu speichern.
    Hat jemand noch Ideen und Alternativen zu einer Datenbank?
     
  2. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    was mir einfallen würde:

    Mittels PHP in eine txt-Datei schreiben, und mechanisch in die Tabelle (bin mir nicht sicher, ob das irgendwie direkt in die CSV Tabelle eintragbar ist)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden