1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Access 2010 Schreibkonflikt

Dieses Thema im Forum "Microsoft Access" wurde erstellt von Linex, 10 November 2015.

  1. Linex

    Linex Benutzer

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Access 2010 - Datenbank.
    Sie hat früher funktioniert. Leider seit einiger Zeit erscheint bei dem Speichern-Versuch die Meldung:

    upload_2015-11-10_8-40-25.png

    Die Datensätze werden nicht gespeichert.
    Zusätzliche Informationen:
    - Die Access-Datenbank ist mit ODBC mit einer MYSQL-Datenbank verbunden (MySQL-Server 5.0) und die Verbindung funktioniert
    - Alle Tabellen haben bereits einen Zeitstempel (ich habe gelesen, dass es hilft)

    Ich wäre dankbar, wenn jemand eine Idee hätte.
     
  2. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Ist denn sichergestellt das außer dir niemand auf die Access DB Zugriff hat?
     
  3. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Das passiert meiner Erfahrung nach dann, wenn die MDB-Dateien (oder wie die sich nennen) von Access auf einem Share liegen und von mehreren Clients aus geöffnet werden. Einmal kaputt speichern sie diese Eigenschaft :-(

    Access und MySQL -> das klingt nach einem Fulltime-Job.
     
  4. Linex

    Linex Benutzer

    Ich kann nur sagen, dass manche Sätze über die MySQL geändert wurden. Die Daten wurden aber schon früher nicht übernommen.
    Was kann man noch machen?
     
  5. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Dann vermute ich mal das MySQL, wenn es schreibenden Zugriff nimmt, die mdb nicht sauber frei gibt. Ich denke mal die mdb ist nicht kaputt, wenn der Zugriff durch MySQL beendet wird müsste sie normal nutzbar sein.

    Oder lassen sich bestehende Daten auch nicht mehr lesen?
     
  6. Linex

    Linex Benutzer

    Die Daten werden aus der MySQL-Datenbank korrekt ausgelesen. Tut mir leid, eine blöde Frage: Wie kann ich den Zugriff durch MySQL beenden ?
     
  7. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    MySQL selbst beenden?
     
  8. Linex

    Linex Benutzer

    Die Access-Datenbank bezieht aber die Daten aus der MySQL-Datenbank. Wenn MySQL nicht mehr läuft, dann gibt es keine Verbindung zu der MySQL-Datenbank. Es tut mir leid, aber jetzt bin ich bisschen verwirrt .. Vielleicht habe ich es nicht ausreichend erklärt ..
     
  9. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    sind denn in MySQL selbst die Daten korrekt? MySQL zerlegt sich ja auch schon mal gerne selber, dazu braucht man gar kein Access.
     
  10. Linex

    Linex Benutzer

    Ich würde auch am liebsten eine Anwendung schreiben, die direkt auf MySQL zugreift. Keine Ahnung, was man sich dabei gedacht hat. Die Daten in MySQL sind korrekt. Bei den zusätzlichen Eingaben wurden keine 'NOT NULL'-Felder übergangen, der Zeitstempel und Primary sind auch dabei ..
     
  11. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Also ließt und schreibt Access Daten aus MySQL aber MySQL schreibt nicht in Access, oder doch?

    Du solltest vieleicht mal in Windows gucken welche Benutzer oder Prozesse Zugriff auf die mdb nehmen. Wenn du die mdb mal testweise verschiebst solltest du eigentlich exklusiven Schreibzugriff haben und die Fehlermeldung nicht erscheinen. Aber ich kenne auch eure Struktur nicht, nicht auszuschließen das beim Verschieben irgendwelche Anwendungen in Rauch aufgehen.
     
  12. Linex

    Linex Benutzer

    - Jeder Benutzer hat eine eigene Kopie der .mdb
    - Access soll in MySQL schreiben und beim Öffnen der Datenbank werden die Daten aus der MySQL-Datenbank ausgelesen (also schreibt MySQL in Access)
    - Verschieben bringt nichts, es macht keinen Unterschied, wo sich die Kopie befindet

    Was ich gerade gesehen habe, es gibt Probleme mit einem Formular. Ich habe gerade versucht etwas in einem anderen Formular zu speichern und es hat funktioniert (?)
     
  13. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Hm dann hast du ja eigentlich keine Daten in der mdb und die mdb müsste auch nur dir zur Verfüngung stehen.

    Mit Forularen in Access kenn ich mich nicht aus, hat sich vieleicht etwas an der MySQL DB geändert, Rechte, Spaltennamen oder dergleichen?
     
  14. Linex

    Linex Benutzer

    Genau, das sehe ich genau so. Warum soll es Access etwas daran stören, dass jemand anders etwas speichert, wenn es sowieso in der MySQL-Datenbank gespeichert wird ?
    An der Struktur oder den Rechten hat sich gar nichts geändert.
     
  15. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Geht das nur bei "deiner" Access mdb nicht mehr oder bei allen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden